Versicherung neu definiert!

Vergiss alles, was du über Versicherungen weißt!
Schutzklick ist anders.

[Druckversion]

Bezahlen auf schutzklick.at


Bei uns bekommst du im Bestellprozess die Zahlarten angezeigt, die wir dir anbieten können. Aus den angezeigten Zahlarten kannst du selbst wählen. Du kannst auf Schutzklick.at per eps, Kreditkarte (Visa-, Mastercard), Lastschrift, Paypal und Sofortüberweisung zahlen. Nachstehend werden die Zahlarten im Einzelnen erklärt. Bitte beachte, es kann pro Bestellung nur ein Gutscheincode/Rabatt eingelöst werden. Bei Stornierung verfällt der Rabatt. Preis-Vorteilsaktionen sowie Kundenrabatte gelten nur bis auf Widerruf, bei zeitlich befristeten Rabattaktionen gelten zusätzlich die bei der jeweiligen Aktion ausgelobten Nutzungsbedingungen.


eps

Mit eps wirst du während des Bezahlvorgangs auf schutzklick.at zu dem sicheren und dir bekannten Online-Banking deiner eigenen Bank weitergeleitet. Eps kann als Zahlungsoption genutzt werden, wenn du ein Konto bei der Volksbank-Gruppe, HYPO Banken, Erste Bank und Sparkassen, Bank Austria, BAWAG P.S.K. Gruppe, Raiffeisen Bankengruppe, Bankhaus Carl Spängler, Schoellerbank, VR-Bank Braunau, Bankhaus Schelhammer & Schattera, SPARDA-Bank Linz oder SPARDA Bank Villach/Innsbruck besitzt. Mit eps wird die Zahlung dann direkt von deinem Konto abgebucht.   Wenn du mit eps bezahlen möchten, durchläufst du die nachfolgenden Schritte:


1. Wähle dein Bankkonto aus.

2. Du wirst automatisch auf die gesicherte Login-Seite deines Kreditinstituts weitergeleitet.

3. Du loggst dich mit deinen Zugangsdaten ein. Alle notwendigen Zahlungsdaten sind bereits ausgefüllt.

4. du schließst die Zahlung durch die Eingabe einer TAN (oder eines anderen Legitimationsmerkmals) ab.

5. Auf der nächsten Seite erhälst du eine Bestätigung über die erfolgreiche Durchführung der Überweisung.

6. Im letzten Schritt beendest du die Zahlung mit eps und wirst auf die Seite von schutzklick.at zurückgeführt.

Weitere Informationen zur eps Zahlung erhälst du hier.


Kreditkarte

Auf schutzklick.at kannst du bedenkenlos per Kreditkarte einkaufen. Wir akzeptieren Visa- und MasterCard-Kreditkarten. Mit Abschluss des Bestell- und Bezahlvorgangs wird deine Kreditkarte belastet. Deine Vertragsunterlagen erhälst du unmittelbar nach Abschluss des Bezahlvorgangs. Wenn du von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machst, wird dir der Zahlbetrag rückerstattet.
Die Kreditkartendaten werden auf den Seiten unseres Zahlungsdienstleisters „Saferpay“ von dir eingegeben und dort in verschlüsselter Form verarbeitet. Schutzklick selbst speichert deine Kreditkartendaten nicht. Weitere Informationen zum Schutz deiner Daten finden du in unserer Datenschutzerklärung.


Paypal

Bei der Zahlungsweise Paypal bezahlst du schnell und sicher, ohne dass du deine Konten-Informationen auf schutzklick.de eingeben musst. Deine Vertragsunterlagen erhälst du unmittelbar nach Abschluss des Paypal-Bezahlvorgangs. Die Belastung deines Paypal-Kontos erfolgt direkt mit Abschluss der Bestellung. Wenn du von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machst, wird dir der Zahlbetrag rückerstattet.
Mehr zu Paypal erfahrst du hier.


Sofortüberweisung

Bei der Zahlungsweise Sofortüberweisung kannst du schnell und sicher bezahlen, ohne dass du deine Kontoinformationen auf schutzklick.de eingeben musst. Deine Vertragsunterlagen erhälst du unmittelbar nach Abschluss des Bezahlvorgangs.
Die Belastung deines Kontos erfolgt direkt mit Abschluss deiner Bestellung. Wenn du von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machst, wird dir der Zahlbetrag rückerstattet.
Weitere Informationen zur Sofortüberweisung erhälst du hier.


[Druckversion]



Download Zahlungsinformationen (PDF-Dokument)*


*Hinweis:
Für die Darstellung des Dokuments benötigst du den Adobe Acrobat Reader. Unter folgendem Link kannst du dir kostenlos den Reader auf deinen Rechner laden.
Zur Download-Seite von Adobe

Zahlungsarten:

  • Visa
  • MasterCard
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • e-payment standard
Sicher einkaufen: